Ihre Diensträume sind Ihr Aushängeschild und Ihre Visitenkarte ---Telefon 08071-5979028 !

Zu Ausschreibungen und deren Gefahren!!!

 

Preis und Reinigungsleistung

 
Geiz ist nicht immer Geil !

Ein Billiganbieter ist meist auf Ihren Auftrag angewiesen und bietet auch schon einmal unter seinen Selbstkosten an. Aber wie lange kann ein Billiganbieter dies durchhalten?

Vielleicht müssen Sie sich schon bald einen neuen Dienstleister suchen bzw. eine neue Ausschreibung durchführen, weil der Billiganbieter:

- Finanziell auf der Strecke geblieben ist,
- mit neuen Preisen und verminderten Leistungen auf Sie zukommt,
- die Leistungen nicht gemäß des Vertrages erbringt,
- oder Schäden durch unqualifizierte Mitarbeiter bereits erkennbar sind.

Diese Kriterien sollten Sie bei der Auswahl Ihres Dienstleisters beachten:

- Zuverlässigkeit:

Hat Ihr jetziger Dienstleister eine "Komme ich heute nicht komme ich morgen"-Einstellung oder meldet sich nicht von sich aus bei Ihnen wenn es zu unvorhergesehenen Änderungen kommt? Reklamationen werden nicht nachgebessert? Stunden- oder Auftragsraporte nicht ausgestellt oder vorgelegt?

trepp

saug

- Termingenauigkeit

Termine zur Reinigung werden bei Ihrem jetzigen Dienstleister nicht eingehalten und meistens müssen Sie Ihn an wiederkehrende Reinigungstermine erinnern?

 

 

- Leistungsfähigkeit

Sonderaufträge oder kurzfristige Aufträge können nicht ausgeführt werden weil Personal und das nötige Know-How fehlen?

 

 

- Ausbildung des Personals

Ihre jetzige Reinigungskraft versteht Sie nicht oder scheint noch nie ein Staubsauger in der Hand gehabt zu haben? Reinigungsmittel werden nicht eingesetzt weil Ihre Reinigungskraft nicht weiß welches Reinigungsmittel sie benutzen soll?

saugen

putzen

- Angebotspalette

Ihr jetziger Dienstleister kann Ihr Büro mehr schlecht als recht reinigen, weiß aber auch nicht wie eine Bodenbeschichtung funktioniert oder die Fassade Ihres Gebäudes gereinigt werden muss? Ihre Hygieneartikel kaufen Sie noch teuer selbst ein?

 

 

- Umwelt- und   Arbeitsschutzmaßnahmen

Ihr Müll wird einfach unsortiert entsorgt, obwohl Sie die nötigen Mülltonnen zur Mülltrennung vorhalten? Die Ausstattung (Leitern, Maschinen und Chemie) Ihres bisherigen Dienstleisters macht einen eher amateurhaften Eindruck und ist schon lange nicht mehr auf dem neuesten Stand?

Wenn Ihnen ein Angebot OHNE vorherige Besichtigung bzw. Objektbegehung gemacht wird sollten Sie gleich Abstand von dem Angebot und Dienstleister nehmen.

Wie berechnet man den Preis einer Reinigung?

Generell bezahlen Sie die Zeit, die eine Reinigungskraft benötigt. Um eine Kalkulation über die Leistung einer Reinigungskraft zu ermöglichen, bestimmen wir als Gebäudereinigungen den Preis über drei Faktoren:

1. Stundenverrechnungssatz

2. Reinigungsleistung der Reinigungskraft = m²-Leistung/Stunde

3. Reinigungsintervall (Häufigkeit der Reinigung)

Was beeinflusst den Preis einer Reinigung?

Die Einflussfaktoren lassen sich in objektbezogene und kundenbezogene Faktoren unterscheiden. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Faktoren die für die Preisgestaltung herangezogen werden.

Objektbezogene Einflussfaktoren: Objektgröße, Raumgröße, Inventar, Bodenbelag, Nebenarbeiten, Leistungsverzeichnis, Materialverbrauch, Geräteeinsatz.

Kundenbezogene Einflussfaktoren: Qualitätsvorgaben, Reinigungsintervall, Objekt- und Raumnutzung, Reinigungszeiten, Mitarbeiter-, Kunden- und Besucherfrequenz.

Was ist eine Raumgruppe, Nebenarbeiten, Reinigungsintervall und Stundenverrechnungssatz und welche Rolle spielen Sie bei der Preisgestaltung?

Raumgruppe: In allen Reinigungsobjekten gibt es zwar verschieden genutzte Räume, diese haben aber meist den gleichen Bodenbelag und Einrichtung. Zum Beispiel Verkaufsfläche mit Steinboden, Sanitärbereiche mit Fliesen oder Bürofläche mit Teppichboden. Durch Einteilung in Raumgruppen lässt sich der Preis einer Reinigung genauer kalkulieren.

Nebenarbeiten: Als Nebenarbeiten werden alle Leistungen bezeichnet die nicht unter die normale Büro- und Unterhaltsreinigung fällt. Zum Beispiel die Reinigung von Heizkörpern, spezielle Pflege von Einrichtungsgegenständen, Geschirrspülmaschine ein- und ausräumen,..

Reinigungsintervall: Die Häufigkeit einer Reinigungsleistung (Reinigungsintervall) spielt eine wesentliche Rolle bei der Preisgestaltung. Je häufiger die Reinigungsleistung erfolgt um so höher ist die Qualität der Reinigung. Einsparungen beim Reinigungsintervall gehen meistens zu lasten der Reinigungsqualität. Gerne finden wir mit Ihnen gemeinsam eine optimale und günstige Lösung hinsichtlich der Reinigungsintervalle und der Reinigungsleistung.

Stundenverrechnungssatz: Der Stundenverrechnungssatz setzt sich aus dem Tariflohn und dem unternehmensspezifischen Aufschlag zusammen. Im unternehmensspezifischen Aufschlag sind alle Lohnkosten, Verwaltungskosten, Material- und Gerätekosten, Abgaben (z.B. Bau-BG) und Versicherungen enthalten.

Wie sieht ein Leistungsverzeichnis aus?

Unsere Leistungsverzeichnisse werden kundenindividuell und unter Kosten-Leistungsaspekten mit den Kunden gemeinsam zusammengestellt.

Eine Preisabgabe durch uns, basierend ausschließlich auf Grund von Quadratmeter-Angaben, ist wegen unseres Qualitätsanspruches unserer Arbeit für Sie, nicht ratsam.

 

Gefahren in der Beurteilung einer Firma durch Ausschreibung eines Reinigungsauftrages

 

Was ist günstig und was ist seriös? (siehe auch Preis und Reinigungsleistung)

 

Günstig kann nur der sein, der auf einer anderen Seite spart!

Gespart wird traurigerweise in unserer Dienstleistungsbranche wie folgt:

-Personal (schlecht geschult, oft unmenschlich hoher Leistungsdruck, Demotivierung durch Unterbezahlung, Streichung von sozialen Leistungen etc.)

-Reinigungsmaterial („Billig ist Geil“, trägt dazu bei, dass Ihre Böden und Ihr Interieur mit minderwertigen Produkten gepflegt werden und dadurch die Lebensdauer erheblich herabgesetzt wird!)

-Maschinen („Günstige Maschinen“ haben oftmals einen hohen Stromverbrauch, schlagen sich somit erheblich auf Ihre Stromkosten um und beschädigen durch mangelhafte Qualität Ihr Eigentum)

-Gesetzliche Vorschriften (Es wird auch gespart an z.B. fehlender Betriebshaftpflicht, durch Unterstützung der Schwarzarbeit, Bezahlung unter der im Tarifvertrag vereinbarten Löhne und Leistungen etc.)

 

An welchen oben genannten Einsparungen wollen Sie sich beteiligen und selbst schädigen?

 

TQM (total quality management) in allen Prozessen und Prozessketten:

-Ihre Arbeitnehmer haben ein Recht auf einen sauberen, möglichst keimfreien Arbeitsplatz (Verbesserung der Krankheitsstatistik und Motivation zur Arbeit fördert Ihre Prozesse im Einzelnen und in der Prozesskette im Ganzen, der Mehrwert Ihrer Firma steigt).

-ständiger Wechsel einer Reinigungsfirma bringt Unruhe in Ihre Firma, Ihre Mitarbeiter pflegen auch soziale Kontakte zu unseren Mitarbeitern, es ist für sie wichtig, wer ihren Schreibtisch sauber macht.

-sind unsere Mitarbeiter motiviert, weil tarifgerecht bezahlt und qualifiziert, führt das auch zur besseren Zusammenarbeit zwischen Ihren Mitarbeitern und unseren    Mitarbeitern, ein sauberes Büro wird zur gemeinsamen Aufgabe und spart Kosten. Durch Austausch von Informationen erschließen sich Kommunikationswege, die Transparenz wird erhöht und mögliche Schäden bereits im Vorfeld abgewendet.

 

Ihr Partner, unsere Gebäudereinigungsfirma Gerr, ist auch besorgt um Ihr Image!

Gefahren für das Image Ihrer Firma

-Ihre Dienstgebäude sind Ihr Aushängeschild, Ihre Visitenkarten!

-Dienstgebäude und Fertigungshallen werden meist vor Auftragsvergabe begutachtet, das ist entscheidend für Ihren Erfolg!

-Ein gepflegter Dienstwagen in Verbindung mit ungepflegten Diensträumen hinterlässt nicht unbedingt einen zuverlässigen Eindruck!

 

Wir legen unsere Kalkulation jederzeit offen und sprechen mit Ihnen darüber!

An Ausschreibungen nehmen wir grundsätzlich nicht teil, da wir uns als seriöser Partner und Verfechter von TQM sehen, leider haben die meisten Ausschreibenden einen falschen Ansatz zu dieser wichtigen Dienstleistung und unterschätzen die Folgen der „Geiz ist Geil“-Mentalität für Ihr Unternehmen!

Keine Firma kann in den Dienstleistungsbranchen seriös und gleichzeitig zu den „Billigen“ gehören!

Qualität hat seinen Preis und zahlt sich aus, das unterscheidet den seriösen vom unseriösen Anbieter, das ist nicht Betriebsgrößen- sondern Betriebsphilosophieabhängig!

Der Mensch ist unser größtes und wertvollstes Betriebskapital, wir sollten es nicht mit Füssen treten, eine Fahne ohne Mast ist genauso wenig wert wie ein Haus ohne Fundament!

 

Zum Seitenanfang